Rettungsschwimmen (DLRG)

Seit rund 30 Jahren Tradition hat das Rettungsschwimmen im SVF. Die DLRG Ortsgruppe ist eine Untergliederung der DLRG Saar, Bezirk Saarbrücken und bildet Rettungsschwimmer aus und nimmt am Wachdienst der DLRG an den Stauseen Losheim und Bostalsee teil.

Rettungsschwimmen 1

In der DLRG-Ortsgruppe Friedrichsthal können selbstverständlich auch die Rettungsschwimm-Ausbildungen (Grund-, Leistungsschein) absolviert werden.

Die Ausbildung umfasst alle Bereiche des Rettungsschwimmens: Befreiungsgriffe, Abschleppen, Anlandbringen, HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung). Außerdem steht auch die Erste-Hilfe oder Erst-Helfer-Ausbildung auf dem Programm.

Damit das alles nicht nur graue Theorie bleibt, werden die erlernten Fähigkeiten auch in der Praxis eingesetzt. So übernehmen einige der Aktiven im Freibad in Friedrichsthal die Beckenaufsicht. Auch stehen Wachdienste an den saarländischen Stauseen auf dem Programm.

Rettungsschwimmen 2

Trainingszeit: Montag 19.00 – 20.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar